Einlagen - Waldmann Orthopädie-Schuhtechnik GmbH

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Einlagen

Leistungen


Unsere Füße sind das Fundament unseres Körpers

Sie erfüllen jeden Tag ein hohes Arbeits- und Belastungspensum.
Meist wird einem das erst bewusst, wenn diese beginnen zu Schmerzen.
Verspannungen, Gelenkschmerzen und generelle Probleme mit dem Bewegungsapparat, finden ihre Ursache in einer Überbeanspruchung und/oder Fehlstellung der Füße.

Millionen von Menschen haben ständige oder auch nur zeitweilige Beschwerden wie Nackenverspannungen,  Ohrgeräusche (Tinnitus), Rückenbeschwerden oder gar Schäden an Hüft- und Kniegelenken.
Nicht selten gehen diese Beschwerden von den Füßen aus und setzten sich über Muskelketten bis hinauf zum Nacken fort.

Ein scheinbar harmlose erscheinender Knickfuß, kann beispielsweise dazu beitragen, dass der Unterschenkel nach innen rotiert. Was wiederrum im Bereich der Knie bzw. am Oberschenkel seine Fortsetzung findet. Das verursacht ein leichtes Wegkippen des Beckens, was sich dann in Form einer verstärkten S-Ausprägung (leichter Hohlrücken) und daher gehend mit Rückenbeschwerden im Lendenwirbelbereich deutlich macht.
Die Schultern fallen nach unten, der Kopf wird weiter nach vorne genommen und es können daraus Verspannungskopfschmerzen entstehen.

Hier kann wohl jeder nachvollziehen, dass somit die ganze Statik des Körpers aus dem Gleichgewicht kommt.
Diese Defizite können somit chronische Beschwerden nach sich ziehen, da Muskeln, Knochen und Gelenke ungleich belastet werden.
Eine daraus resultierende funktionale Beinverkürzung ist keine Seltenheit.

Ob die oben geschilderten Probleme ihren Ursprung in der Fehlstellung der Füße liegen, bedarf jedoch einer genauen ärztlichen Untersuchung.
Weiter Ursachen für die oben genannten Beschwerden sind auch die tagtäglich auf uns einwirkenden Alltagsbelastungen.
Falsche Arbeitsplatz-Ergonomie, einseitige berufliche Belastungen, das Gehen und Stehen auf sehr harten Fußböden und/oder falsches Schuhwerk sorgen dafür,
dass fast jeder zweite Erwachsene unter Fußbeschwerden leidet.

Und genau hier setzen individuell gefertigte Einlagen dem Szenario ein Ende und sind der Beginn einer schmerz- und beschwerdefreier Zukunft.




Wirkungsweise:

1. die Einlagen stützen Ihre Füße dort wo auf Grund desolater Bänder oder Muskelerschlaffungen die natürliche Gewölbestruktur verloren gingen
2. schmerzende Druckbelastungen werden an den Fußsohlen reduziert
3. Fehlstellungen werden (einzelfallabhängig) aktiv, durch die Aktivierung verkümmerter Muskeln korrigiert
4. Druck- und Stoßminderung der Sprung-, Knie-, Hüftgelenke und Wirbelsäule
5. Verminderung oder gar Beseitigung von Fehlstatiken, welche die Gesamtkörperstatik verbessert und somit Ihr Wohlbefinden steigert.


Herstellung:

Die Einlagen werden nach Ihrem idividuellen Fußstatus, Ihrem Beschwerdebild, Ihren persönlichen Bedürfnissen und unter Berücksichtigung Ihrer Schuhe in unserem Hause hergestellt.
Durch modernste Scann-Technik und nach Formabdruck, wird zunächst eine Bestandsaufnahme Ihrer Füße gemacht.
Diese Daten geben uns neben der ärztlichen Diagnose, wichtige Hinweise auf die Art und den Ursprung Ihrer Probleme.
In einem ausführlichen Gespräch erfahren wir von Ihnen, wo Sie Beschwerden haben bzw. wo Sie der "Schuh drückt".

Die daraus gewonnenen Erkenntnisse, die Ergebnisse des Maßnehmens  und die ärztliche Verordnung bilden die Basis für die eigens für Sie gefertigten Einlagen.
Aufgrund Ihrer persönlichen Beanspruchung und unter der Berücksichtigung Ihres Schuhwerkes werden dann die entsprechenden Materialien sorgsam ausgewählt.

In unserem Betrieb  entsteht dann am Bildschirm mittels einer speziellen CAD-Software das passgenaue Unikat.
Mit einer computergesteuerten Einlagenfräse werden Ihre Einlagen, dann millimetergenau hergestellt.
Diverse Entlastungszonen werden ggf. anschließend handwerklich ein- bzw. bearbeitet.
Zum Schluß wird das Endprodukt mit Ihrem beim Maßnehmen erstellen Formabdruck verglichen und falls erforderlich nochmals modifiziert.

Sollten Ihre Schuhe uns vorliegen, schleifen wir Ihre Einlagen abschließend passgenau ein.
Ganz zum Schluß erhalten die Einlagen noch einen individuellen Bezug.
Die Oberfläche richtet sich auch hier wieder nach Ihrer persönlichen Beanspruchung bzw. Vorlieben.

Neben dem klassischen Lederbezug bieten wir Ihnen z.B. abwaschbare Bezüge aus diversen Viskose-Mischungen, oder aber Gewebe mit einem hohen Silberanteil,
welcher antibakterielle Wirkung hat, an.

Die Herstellungsdauer vom Maßnehmen bis zur Auslieferung beträgt im Normalfall eine Woche.
Da wir die Einlagen in unserer Werkstatt in Künzelsau herstellen sind selbstverständlich auch kürzere Lieferzeiten möglich.
In dringenden Fällen sind wir durchaus in der Lage eine Versorgung innerhalb 24 Stunden zu fertigen.

Die verwendeten Materialien (z. B. Kork-Leder, Weichschaumeinlagen, diverse Bezüge entsprechen den Vorgaben des Medizinproduktegesetz (MPG).
Für unterschiedliche Indikationen, Beschwerden und Anwendungsgebiete werden unterschiedliche Arten, Materialien und Formen
(z. B. bedingt durch das Schuhwerk in dem die Einlagen ihre Verwendung finden) verwendet.

Nachfolgend können Sie sich unsere Einlagen-Philisophie die wir in der Marke OrthoSenso verwirklicht haben,  ansehen.

OrthoSenso Das Einlagenkonzept


Alles aus Meisterhand:

  • Persönliche Beratung   

  • Modernste Fußanalyse und Anmess-Methoden  

  • Individuelle Fertigung in eigender Werkstatt  

  • CNC-gefräste Einlagen   

  • Made in Germany   

  • Sorgsam ausgewählte und hochwertige Materialien

  • Schadstoffgeprüft   

  • Qualitätszertifiziert     

  • Schuhoptimiert    



Die neuste Technik für Ihre Gesundheit:
Zum Maßnehmen und zum Analysieren können nachfolgende Methoden angewendet werden:

  • Scan-Abdruck (elektronisch)  

  • Formabdruck  

  • Druckmessung (statisch)  

  • Druckmessung (dynamisch)  

  • 3D-Abdruck  

  • Lauf- und Ganganalyse  




Weitere ausführlichere Informationen erhalten Sie auf unserer speziellen Einlagen-Internetseite.
Sie gelangen entweder durch einen "Klick" auf den untenstehenden "Link" auf der allgemeinen
OrthoSenso-Seite oder aber wenn Sie auf eines der Einlagenbilder "klicken"
gelangen Sie sofort auf die entsprechende Einlagen-Seite wie z.B.  die Acitve-Einlage, Slim-Einlage.....


  
OrthoSenso  
Das Einlagen-Konzept von Waldmann GmbH



 
 
 
 
 
 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü